Autohof an der A2
Impressum

Impressum

Gerd Liebig GmbH
In den Lohbalken 1
38165 Lehre-Wendhausen

Telefon: 05309 - 99 00 0
Telefax: 05309 - 99 00 10
E-Mail: kontakt(at)gerd-liebig-gmbh.de

Vertreten durch:

Geschäftsführer Martin Hermann

Registereintrag: Eingetragen im Handelsregister.
Registergericht: Braunschweig
Registernummer: 100 702

Umsatzsteuer-ID: Umsatzsteuer-Identifikationsnummer nach §27a Umsatzsteuergesetz:
28 201 064 84

Verantwortlich für den Inhalt (gem. § 55 Abs. 2 RStV):

Sabrina Liebig, Gerd Liebig GmbH, In den Lohbalken 1, 38165 Lehre-Wendhausen

Datenschutzerklärung:

Wir informieren Sie in dieser Datenschutzerklärung darüber, wie wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten und welche Rechte sie als Betroffene Person haben.

Verantwortliche Person für diese Webseite

Sabrina Liebig Gerd Liebig GmbH In den Lohbalken 1 38165 Lehre-Wendhausen Mail: liebig[at]gerd-liebig-gmbh[punkt]de

Betrieblicher Datenschutzbeauftragter

Matthias Kramer Gerd Liebig GmbH In den Lohbalken 1 38165 Lehre-Wendhausen Mail: kramer[at]gerd-liebig-gmbh[punkt]de

Definition verschiedener Begriffe

Begriff Erklärung
Betroffener Eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person.
personenbezogene Daten Alle Informationen die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.
Verantwortliche Person die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.
Verarbeitung oder verarbeiten Jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung. Verarbeiten bezieht sich auf die entsprechende Tätigkeit.
Cookies Cookies werden kleine Dateien genannt, die auf dem Rechner des Betroffenen gespeichert werden. Cookies können unterschiedliche Angaben speichern. Cookies dienen primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern.

Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten und Zweck der Verarbeitung.

Beim aufrufen der Webseite werden personenbezogene Daten verarbeitet, die vom Browser an den Server übermittelt und in einer Logdatei gespeichert werden. Erfasst werden IP Adresse, verwendeter Browser inkl. Browserversion, das vom betroffenen verwendete Betriebssystem, die angesteuerte Seite, Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf die Webseite, HTTP Statuscode, Referrer sowie der Internet Provider und sonstige ähnliche Daten zur gewährleistung der Stabilität und Sicherheit der Webseite sowie Strafverfolgungsbehörden die notwendigen Informationen, im Falle eines Angriffes auf die Webseite oder den Server, zur Verfügung zu stellen.

Cookies

Falls die betroffene Person nicht möchte, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, muss die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers deaktiviert werden. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden.

Übermittlung der personenbezogenen Daten

Die Daten werden nicht an andere Personen, Stellen oder externe Dienstleister übermittelt. Wir setzen keine Analyse Tools, Marketing Tools oder Tools von sozialen Netzwerken ein. Ausgenommen davon sind eventuelle Verpflichtungen der weitergabe von Daten durch und an zuständige Stellen zum Zwecke der Strafverfolgung, Gefahrenabwehr oder Durchsetzung von Rechten am geistigen Eigentum.

Speicherdauer der erhobenen Daten

Die in den Server Logdateien erfassten Daten werden routinemäßig nach 7 Tagen gelöscht.

Ihre Rechte als betroffene Person

Nach der DSGVO haben Sie das Recht auf

  • Auskunft ob, wie und zu welchem Zweck personenbezogene Daten von Ihnen durch uns gespeichert werden (Artikel 15 DSGVO).
  • Berichtigung (Artikel 16 DSGVO).
  • Löschung (Artikel 17 DSGVO).
  • Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO).
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung (Artikel 21 DSGVO).
  • Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO).

Im Fall einer Beschwerden haben Sie natürlich das Recht sich an die zuständige Aufsichtsbehörde oder unseren Datenschutzbeauftragten zu wenden.

Server Hosting

Diese Webseite wird auf einem Server der Strato AG bereitgestellt, hierfür liegt ein Auftragsverarbeitungsvertrag vor.

Weitere Fragen

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, können Sie sich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten (siehe oben) wenden.